Sonntag, 14. Juni 2015

WGT 2015

Hallöchen liebe Leser ( @^__^@ ),

ich habe es nun endlich mal geschafft mich hinzusetzen und diesen Blogeintrag nieder zu schreiben. Wie ihr ja wisst war ich am 22 Mai in Leipzig auf dem Wave Gothic Treffen ( WGT ).
Es ging gleich früh um 7 Uhr mit dem aufstehen los. Schnell wach werden, ab ins Bad und fertig machen. Ich glaube so lange hab ich dieses mal nicht gebraucht ^_^. Ist immer schlimm wenn man einer der Frauen ist die so lange im Bad verbringen müssen, obwohl die Männer meist länger brauchen als die Frauen ! ! Aber jetzt schweife ich vom Thema ab. Also ... Nachdem wir uns beide fertig gerichtet hatten ging es auch schon sofort los. So gegen 8.30 Uhr fuhren wir den Hund in den " Hunde-Kindergarten " und dann nach gleich Richtung Leipzig.
Während der Fahrt bemerkte ich das ich noch meine Haussocken an hatte, was ziemlich peinlich war, denn ich bin ohne es zu wissen in meine Schuhe geschlüpft und bin dann  "so " zum Auto gelaufen ... :S 
              Ist euch so was auch schon mal passiert ? ....

Die Fahrt an sich war echt angenehm. Kein Stau, nicht  so viel Verkehr. Sogar einen Parkplatz haben wir direkt in der Stadt bekommen. Also falls ihr mal einen Günstigen Parkplatz in Leipzig suchen solltet dann parkt am Hauptbahnhof. Dort kostet es für den ganzen Tag 5 Euro ...
Was mir aufgefallen war, das dieses Jahr nicht so viele WGTler unterwegs waren, was warscheinlich daran lag das die meisten bei dem Viona´s Village waren. Irgendwie war mir überhaupt nicht dannach dort hinzugehen. Deshalb gab es nur eine bummel tour durch die Stadt.
Die Ausbeute dieses Jahr war allerdings nicht so groß wie letztes Jahr.

Allem in allem, war es wieder ein toller Tag .... Super schöne Kostüme und Outfits, leckeres Essen und ganz viel laufen ;)
Ich kann allen Freunden der schwarzen Scene dieses Festival empfehlen ;)
 
Bis zum nächsten Blog
 
Eure Kaeru

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen