Mittwoch, 8. Juli 2015

Tag 20 der Harry Potter 30 Days Challenge

Hallöchen liebe Leser ( @^___^@ ),

ich wünsche euch einen wunderschönen und nicht zu heißen Tag ! Endlich hat es mal wieder geregnet, obwohl es auch mal schön ist wenn es trocken ist und warm. Der Winter und die schlechten Tage waren ja echt lang genug da.
...." Ich schwöre feierlich, dass ich ein Tunichtgut bin !"


Tag 20. - Welche Charaktere die gestorben ist würdest du gerne wieder zurück bringen ?

 
Heute ist es mal eine interessante Frage ... also eine Person die ich zurück bringen würde ... hmmm.... Ich kann mich nicht für eine Charaktere entscheiden, nehme deshalb ein Charakter Paar ^^ Was ich interessant finde ist, wenn Harry Potters Eltern nicht von Lord Voldemord umgebracht worden wären, dann wäre die ganze Geschichte anderes verlaufen. Vielleicht hätten die zwei Lord Voldemord umgebracht oder eingesperrt in Askaban. Harry Potter selber wäre nie bei den Dursleys aufgewachsen, hätte vielleicht nie eine schlechte Kindheit. Wäre auch nie so berühmt geworden. Er hätte vielleicht nie seine zwei besten Freunde kennen gelernt. Es ist vielleicht auch besser so wenn man keine Charaktere zurück bringen würde.

 
Was denkt ihr, welche Charaktere sollte man wirklich zurück bringen ? Würde es gehen eine zurück zu bringen ohne das man die Geschichte an sich verändert ? ?
 
" Missetat begannen "
 
Eure Kaeru

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen